Shopping auf Instagram

Ein neues Feature auf Instagram sorgt seit kurzem für Aufsehen in der Online-Welt. Shopping on Instagram ist zwar nicht mehr ganz neu, da es bereits seit Ende 2016 in den USA genutzt wird, aber nun wurde die Funktion auch auf andere Länder ausgeweitet.

Sehen.Tippen.Shoppen

Durch das neue Shopping auf Instagram können Unternehmensprofile als lebendige Schaufenster genutzt werden. Bei Shopping-Beiträgen können User mit nur einer Fingerbewegung die besten Produkte und Dienstleistungen entdecken. So hat man bessere Möglichkeiten sich über Preise und Produktbeschreibungen zu informieren und muss dazu nicht einmal mehr die Instagram App verlassen.

Hat der Kunde nun sein Lieblingsprodukt gefunden, welches gekauft werden soll, werden mit den Shopping-Beiträgen automatisch Links zu den entsprechenden Produktseiten auf der Website angezeigt. Der Kunde kann schnell im Warenkorb die Produkte prüfen und kaufen, aber auch die übrigen Instagram Shopping-Produkte durchsehen.

Hier ein Beispiel von unserem Kunden b15_official, der das Feature seit Tag 1 erfolgreich im Einsatz hat:

Eine kleine Einkaufstasche kennzeichnet das neue Feature Shopping on Instagram. Mit einer Fingerbewegung über die Einkaufstasche erhält der Kunde Informationen zu Produktname und Preis.

Shopping on Instagram ermöglicht das Hervorheben von Fotos, in denen bis zu fünf Produkte pro Bild oder bis zu zwanzig Produkte je Foto-Karussell markiert sind. Filter und Bildunterschriften sind weiterhin möglich und können hinzugefügt werden.

Vorteile von Shopping Beiträgen auf Instagram

  • Aufmerksamkeitstarke Plattform
  • Einfache Handhabung
  • Stark verkürzte Customer-Journey
  • 1 Fingerbewegung & die Produkte können geshoppt werden
  • Die Zielgruppe gelangt direkt zur Produktseite
  • Verringerung der Suchzeit & Klicks steigern Conversions & Umsatz
  • Einfaches Werkzeug, um Produkte in einer Lifestyle-Umgebung zu präsentieren

Fazit: die Shopping Funktion bringt Emotionalisierung und Kauf so nahe zusammen wie nie.